Stipendien für Vaskuläre Summer School

Wir haben in diesem Jahr erstmalig ein ganz besonderes Schmankerl für alle Mitglieder der AGJR:

Im schönen Taunus in Glashütten-Oberems findet vom 16.-18. September die 9. Vaskuläre Summerschool des Forums Junge Angiologen statt. Gerade in diesem Jahr werden dort viele Bereiche am Schnittpunkt zwischen Rheumatologie und Angiologie bedient: Raynaud-Syndrom, Lupus, Antiphospholipid-Syndrom und natürlich die Vaskulitis. Neben Vorträgen werden auch Hands-on-Skills vermittelt. Zum Programm und weiteren Details gehts hier.

Wer sich diese geballten Inhalte sowie Netzwerken in Hessens zweitgrößtem Naturpark nicht entgehen lassen möchte, kann sich bei uns auf eines von 2 Stipendien bewerben. Wir übernehmen für euch die Teilnahmegebühr von 450€ (inkl. Übernachtung und Verpflegung) und Reisekosten bis zu 150€.

Meldet euch bis zum 24.08. bei uns (stipendien@rheumadocs.de) – es gilt: first come, first served!

Fähigkeiten

, ,

Gepostet am

29. Juli 2022

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz-Einstellungs-Center

Anmeldung und Einstellungen

Ich stimme zu, dass erforderliche Cookies in meinem Browser gesetzt werden, um Anmeldestatus und Einstellungen zu halten.

wordpress*, wp-settings*, icwp-wpsf, gdpr*