7. interaktive Fortbildung „WIR“ (Women in Rheumatology)

Folgendes spannendes Programm erwartet Euch: Isabell Haase: Was gibt es Neues zu Antirheumatika bei Kinderwunsch und Schwangerschaft? Nordic Walking – eine Option für Rheumapatienten Christina Düsing:  „Fatigue“ bei Rheuma -  was wissen wir zu Ursachen und Therapieansätzen? Johanna Mucke: Neue Therapieoptionen für unsere SLE-PatientInnen Jutta Richter: Aktuelles zur Digitalisierung in der Rheumatologie Gemeinsame Zusammenfassung und […]

Train-the-Trainer-Seminar: Rheumatologische Patientenschulung (Berlin)

Berlin-Dahlem

Patientenschulungen haben in der Rheumatologie eine lange Tradition. Um der Weiterentwicklung der Leitlinien und den internationalen Empfehlungen zu Patientenschulungen sowie veränderte Versorgungsstrukturen gerecht werden zu können, hat die DGRh (zusammen mit der DRL, der DVMB und dem VRA) ein neues Rahmenkonzept für Rheumatologische Patientenschulungen entwickelt. Das Rahmenkonzept beinhaltet evidenzbasierte Konzepte, den aktuellen Stand der wissenschaftlichen […]

Treffpunkt Rheumatologie (Berlin)

Berlin

Termin verschoben vom 18.02.2022! Ziel der Veranstaltung ist es, Allgemeinmedizinern, Internisten und anderen Fachärzten, die an der Rheumatologie interessiert sind, dass für die tägliche Praxis nötige Grundwissen in der Rheumatologie zu vermitteln. Entzündlich-rheumatische Erkrankungen betreffen etwa zwei Prozent der Bevölkerung. Nicht immer ist die Diagnose leicht zu stellen. Zu wenige Rheumatologen stehen in der ambulanten […]

EULAR 2022 (Kopenhagen,Dänemark/Hybrid)

Kopenhagen

Der diesjährige EULAR 2022 Kongress wird als hybride Veranstaltung vor Ort in Kopenhagen und virtuell stattfinden. Der EULAR-Kongress besteht aus einem umfangreichen Netzwerk innovativer Köpfe, die daran arbeiten, die neuesten wissenschaftlichen Durchbrüche in den klinischen, translationalen und Grundlagenwissenschaften zu veranschaulichen, das Neue in speziellen Sitzungen zu diskutieren, Daten zur Behandlung von rheumatischen und muskuloskelettalen Erkrankungen […]

Orthopädische Rheumatologie für Rheumatologen (Herne)

Herne

Durch die Fortschritte in der Immunsuppression haben die Lebensqualität und der Aktivitätsradius unserer Patienten deutlich zugenommen. Schmerzlose Schwellungen von Gelenken und Sehnenscheiden sind unter wirksamer Immunsuppression im Verhältnis zu schmerzhaften Schwellungen deutlich häufiger. Der Rheumatologe, welcher die Patienten regelmäßig sieht, muss, aufgrund fehlender Schmerzen und somit geringen Leidensdrucks, aktiv nach diesen Veränderungen fragen und suchen, […]

Physikalische Medizin und neue Heilmittelverordnung in der Rheumatologie (Herne)

Herne

Physikalische Medizin und Rehabilitation sind unverzichtbare Bestandteile einer leitlinien- und bedarfsgerechten rheumatologischen Versorgung mit dem Ziel „treat to participation“. Dieser Kurs vermittelt neben den Grundlagen der Pathophysiologie rheumatischer Krankheiten und der evidenzbasierten Wirkweise Physikalischer Medizin die notwendigen Kernkompetenzen zu Indikation und Verordnung. Entsprechend der Weiterbildungsordnung für Rheumatologie werden vor allem Kenntnisse zu krankengymnastischen, ergotherapeutischen und […]

Osteologie (Herne)

Herne

Folgende Inhalte erwarten Euch: Basics und Leitlinie Medikamentöse Differenzialtherapie der Osteoporose Einfluss entzündlich-rheumatischer Erkrankungen auf den Knochenstoffwechsel Interferenz antirheumatischer Pharmakotherapie mit dem Knochenstoffwechsel Nichtmedikamentöse Therapie der Osteoporose Osteologische Differenzialdiagnosen bei muskuloskelettalen Beschwerden (Osteomalazie, Plasmozytom, Sprue, Hämochromatose, Hypophosphatasie) Unmet needs and open questions: Prävention, Therapiedauer, Adhärenz, Schwangerschaft, Sequenz- und Kombinationstherapien Interaktive Runde: Fallbeispiele

30. Rheumatologische Sommerakademie (Münster)

Münster

Ein intensiver Schnupperkurs mit Einführung in die rheumatologische Untersuchung und Patientenvorstellung unter Berücksichtigung der Rheumatoiden Arthritis, der Spondylarthropathien, Kollagenosen und Vaskulitiden. Vorstellung der diagnostischen Verfahren Arthrosonografie, Labor- und Röntgendiagnostik. Zusätzlich Vorträge aus Kooperationsfächern der Rheumatologie: Rheumaorthopädie, Dermatologie, Ophthalmologie, Neurologie und Nephrologie sowie der Kinderrheumatologie. Therapieverfahren inklusive Physio- und Ergotherapie. Anmelden könnt Ihr Euch hier: https://www.m-anage.com/Home/Index/Event/sommer2022/de-DE

Kapillarmikroskopie (Bad Nauheim)

Bad Nauheim

Die Kapillarmikroskopie der Nagelfalz ist eine einfache und nicht invasive Methode zur Diagnostik und Verlaufsbeurteilung mikrovaskulärer Veränderungen bei Kollagenosen und anderen Erkrankungen. Sie ist Bestandteil der Facharztweiterbildung in der Rheumatologie und Angiologie. Der Kurs vermittelt theoretisches und praktisches Grundwissen zur Indikationsstellung und Durchführung der Kapillarmikroskopie sowie zur Interpretation der Untersuchungsergebnisse. Neben Normalbefunden sollen vor allem […]