Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BDRH Kongress (Berlin)- ABGESAGT

27.03. - 28.03.

Der Berufsverband Deutscher Rheumatologen lädt zum 15. Kongress in Berlin ein. In diesem Jahr stehen die Themen Praxisalltag – das passende Portfolio finden, Update zu den Innovationsfondsprojekten, Neues zur IT in der Rheumatologie, Rheumatologischer Nachwuchs, sowie die Highlights von ACR, EULAR und DGRh auf den Punkt gebracht, im Vordergrund. Für alle Interessenten an Berufspolitik findet daneben eine Diskussion mit u.a. Herrn Prof. Josef Hecken (Gemeinsamer Bundesausschuss) und Frau MdB Karin Maag (gesundheitspolitische Sprecherin, CD/CDU Bundestagsfraktion) statt.

Der Kongress soll die Möglichkeit bieten mit dem Verband in Kontakt zu treten und alltagsrelevante Probleme anzubringen.

Bis zum 31.01.2020 ist die Frühbucheranmeldung möglich. Anmeldungen unter https://www.rheumaakademie.de/bdrh.html

 

Nachtrag: In Anbetracht der Entwicklungen im Zusammenhang mit Covid-10 wird der diesjährige BDRh Kongress verschoben. Weitere Informationen findet Ihr unter https://www.rheumaakademie.de/bdrh.html

 

 

Details

Beginn:
27.03.
Ende:
28.03.
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.rheumaakademie.de/fileadmin/media/Kongress/BDRh/test/BDRh_Flyer_2020_WEB.pdf

Veranstalter

BDRh

Veranstaltungsort

Berlin